Datensatz Speichern [x] schließen

Speichervorgang läuft...

Datensatz löschen [x] schließen
Legende
Information (Tooltip)
Q Qualitätskriterien

lfdNr: 157
andere Initiative: Hörscreeningzentrale Schleswig-Holstein

Name der Qualitätsinitiative
Hörscreeningzentrale Schleswig-Holstein
Kurzfassung Inhalt
Das UNHS-SH ist eine Vorsorgeuntersuchung des Hörens bei Säuglingen unter der Schirmherrschaft des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Verbraucherschutz des Landes Schleswig-Holstein. In der Bundesrepublik Deutschland werden pro Jahr etwa 1400 Säuglinge mit einer Schwerhörigkeit geboren. In Schleswig-Holstein sind es etwa 50 pro Jahr. Für das Hörscreening von Neugeborenen wurde in der Richtlinie des G-BA die Anlage 6 entwickelt.
Internetlink der Initiative
Link öffnen

G-BA Kinderrichtlinien, Anlage 6
Link öffnen
Name des Ansprechpartners
Prof. Dr. R. Schönweiler
Adresse
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein,
Campus Lübeck
D-23562 Lübeck, Ratzeburger Allee 160, Tel. 0451/500-3485
E-Mail des Ansprechpartners
rainer.schoenweiler@phoniatrie.uni-luebeck.de
Kommentar
keine Angabe